Verstetigung vom Kita-Einstieg Neuhausen

Wie geht es weiter?

Liebe Eltern, liebe Kooperationspartner,

Im April 2017 ist das neue Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Das Programm fördert niedrigschwellige Angebote, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten, begleiten und Hürden abbauen. Die Angebote richtet sich gezielt an Familien, deren Kinder bisher keine Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle besuchen.

Das Bundesprojekt läuft zum 31.12.2022 aus und geht in die Verstetigung. Das bedeutet, dass der Kita-Einstieg Neuhausen das Büro in der Nibelungenstraße 3 schließt. Eine Weiterführung bezüglich der Tätigkeit von Frau Willeuthner wurde beantragt und bis Ende 2022 im Stadtrat verabschiedet. Wir bitten Sie um Geduld. Sie werden zeitnah über weitere Entwicklungen informiert.

Die Kita-Beratung und alle weiteren Angebote laufen aus oder werden beendet.

Das Büro wird ab 01.11.2022 ausgeräumt.

Das Büro in der Nibelungenstraße 3 wird zum 31.12.2022 geschlossen.

Weitere Schritte und Entscheidungen erfahren Sie hier

Liebe Eltern,

der Kita-Einstieg Neuhausen wird weiterhin in ihrem Stadtteil bestehen. Weitere Infos bzgl. der Fortsetzung folgen.